Deshalb setzen wir auf Algolia als performante Suche

Am 24. Oktober 2022 von Christian Waske

Deshalb setzen wir auf Algolia als performante Suche

Der Search Prozess hat sich in den vergangenen Jahren, insbesondere für Online-Shops im Internet nahezu revolutioniert. Die Idee, die sich hinter Algolia befindet, ist, dass Projektteams eine kundenorientierte Suchfunktion mit einer einfachen Integration in die bestehende Online-Infrastruktur erhalten. Dieser Umstand zeigt sich am deutlichsten, in der Discovery- und E-Commerce-Such-Plattform-Charakteristik. Hierdurch können Händler schnelle und vor allem personalisierte Online-Shopping-Erlebnisse für die Kunden bereithalten. Im nachfolgenden Beitrag stellen wir Dir Algolia und deren Mehrwerte für Dich näher vor.

Was wird unter Algolia verstanden?

Algolia ist eine sogenannte moderne Software-as-a-Service-Lösung, die in den vergangenen Jahren zunehmend an Beliebtheit gewonnen hat. Mit Algolia ist es für Unternehmen möglich, Inhalte und Produkte für die relevante Zielgruppe bestmöglich zu platzieren. Darüber hinaus können die Nutzer valide und passende Antworten zu den vorgenommenen Suchanfragen in einer extremen Schnelligkeit bekommen.
Zudem kann die Plattform komplikationslos in unterschiedlichen technologischen Bereichen verwendet werden, auch ist die Implementierung in Frontend-Technologien, ebenso einfach initiierbar. Die Einsatzbereiche und Möglichkeiten sind für alle Beteiligten als sehr komplex zusammenzufassen. Algolia ist so aufgebaut, dass eine multivalente Nutzung möglich ist. So verwundert es auch nicht, dass Du Algolia sowohl in einer Volltextsuche auf einem Online-Portal, einer Produktsuche im Online-Shop oder in kontextualisierten Suchen implementieren kannst. Die gebotenen APIs von Algolia bieten für Deine Suche viele Möglichkeiten und Funktionen.

Features von Algolia im Überblick:

  • Als Alternativen sind Synonyme nutzbar;
  • Es sind fehlertolerante Sucheingaben möglich;
  • Es gibt eine gebündelte Personalisierung;
  • Ein A/B-Testing ist vorhanden;
  • Es gibt eine Filterung von relevanten Suchergebnissen;
  • Es wird eine Empfehlung sowie Promotion relevanter Produkte sowie Produktkategorien ermöglicht;
  • Rankingfaktoren können flexibel gewählt werden;

Algolia bietet einen validen Standard zur Suchintegration in E-Commerce-Systemen, wie Salesforce Commerce Cloud, Adope Commerce oder auch Shopify. Darüber hinaus gibt es weitere Integrationsoptionen, wie beispielsweise zu Contentful oder zu Commercetools. Zudem können durch die Nutzung von bereitgestellten Software Development Kits auch weitere Softwareergänzungen implementiert und angepasst werden.
Algolia bietet Nutzern ebenso Erweiterungen im Bereich der künstlichen Intelligenz an. Hierbei lernt das System von den bereits durchgeführten Suchen und dem gelernten Nutzerverhalten der relevanten Zielgruppe. 

Unterscheidungs­kriterien von Algolia im Vergleich zu anderen Suchen

Um das Prinzip von Algolia zu verstehen und dessen Mehrwert zu erfassen, ist es wichtig, dass Du verinnerlichst, welche Unterschiede im direkten Vergleich zu Open-Source-Lösungen, wie Elasticsearch, bestehen.
Die wichtigsten Mehrwerte bestehen in der hohen Flexibilität bezüglich möglicher Nutzungs- und Integrationsmöglichkeiten sowie der hohen Geschwindigkeit bei der Ausschüttung von Suchergebnissen. Mit Algolia kannst Du eine klassische Suche in Deine Website einbinden und parallel hierzu eine Indizierung der Daten aus Quellen, die strukturiert sind, vornehmen. Darüber hinaus ist es hierdurch ebenso für Dich möglich, unstrukturierte Dokumente sowie Daten und Websites durch einen eigenen Crawler zu erfassen.

Einen weiteren Mehrwert findest Du in zusätzlichen Integrationsoptionen für dynamische Content-Angebote, die als Basis dienen, um Produktlisten und Kategorie-Listen in Online-Shops sowie in Übersichtsseiten zu integrieren. Mit Algolia ist es möglich, binnen weniger Millisekunden relevante Listen mit Daten zu befüllen und anhand dieser Basis die relevanten Filterkriterien zu hinterlegen. Um diese Prozessschritte so effizient wie möglich für Dich zu gestalten, kannst Du in dieser Kombination KI-Funktionen sowie Personalisierungskriterien nutzen, um Deine Conversion zu optimieren. Damit Deine Rankings erhöht werden, empfiehlt es sich zudem externe Personalisierungstools zu verwenden. Hierdurch können dynamische Anpassungen der Prozesse anhand des Suchverhaltens stattfinden. Zu beachten ist ebenso, dass Du Deinen Deckungsbeitrag aktiv forcieren kannst, wenn Du das Ranking in den Fokus setzt. Das bedeutet, dass hierdurch besonders profitable Produkte in den Mittelpunkt rücken. 

Warum setzen wir auf Algolia?

Aufgrund umfassender Erfahrungen in der Modifizierung und Skalierung von Suchtechnologien, wie beispielsweise Instantsearch oder Elasticsearch vertrauen wir auf die aktive Nutzung von Algolia. Anbieter wie Elasticsearch bieten ein belastbares Systemumfeld, geraten jedoch in den Live-Phasen sehr schnell an ihre Grenzen, insbesondere bei sehr anspruchsvollen und komplexen E-Commerce-Projekten. Zudem sind diese Systeme auch mit einem enormen Konfigurations- und Wartungsaufwand verbunden. Mit Algolia gelingt es in E-Commerce-Projekten schnelle Implementierungen und kontinuierliche Verbesserungen umzusetzen. Zudem ist es möglich, die Einstiegskosten gering zu halten, aber dennoch parallel schnelle Proof-of-Konzepte zu entwickeln. Aufgrund dessen vertrauen wir auf die smarte Suchtechnologie Agolia. 

Welche Projekte eignen sich für den Einsatz von Algolia?

Nicht jedes Projekt ist für die Nutzung von Algolia geeignet, vor allem Projektansätze, die in einem offenen System mit strukturierten Daten arbeiten oder E-Commerce-Ansätze, die das maximale Suchpotenzial ausschöpfen möchten, können von Algolia profitieren.

  • Online-Shops mit einem großen Sortiment;
  • Headless Commerce sowie Cloud-Plattformen;
  • Online-Offers mit verschiedenen Datenquellen;
  • Content-Portale mit einem dynamischen Rubrikansatz;

Durch den Einsatz von Algolia kannst Du für Deine Projekte folglich von einer sehr schnellen Suche in Echtzeit profitieren, deren Ergebnisse für Dich einfach auszuwerten und zu konfigurieren sind. Eine hohe Kompatibilität zu WooCommerce, WordPress oder auch Shopify runden die Einsatzmöglichkeiten ab und bieten ein enormes Potenzial für unsere Kunden. 

Was kostet Algolia?

Es gibt unterschiedliche Pakete, die Algolia anbietet. Es wird zwischen einem Frei-Paket, das kostenfrei ist, einem obligatorischen $1/Monat-Paket als Standardversion sowie einem Premiumpaket in Höhe von $1,50/Monat unterschieden.

Die kostenfreie Version eignet sich für den Einstieg und ist ideal für kleinere Projekte mit bis zu 10 Einheiten je Monat. Eine Einheit entsprechen circa 1.000 Suchen im Monat.

Das Standardpaket für $1/Monat ist mit Mengenrabatten verbunden. Du kannst verbrauchsgerechte Suchen abhandeln, A/B-Tests, eine Sammlungsverwaltung sowie Rabatte für Dienste, die zugesichert sind, in Anspruch nehmen.
Das Premiumpaket beinhaltet sämtliche Funktionen des Standardpakets sowie eine Personalisierung, Merchandising von Kollektionen und Produkten sowie eine erweiterte Relevanzeinstellung.

Fazit – deshalb setzen wir auf Algolia als performante Suche

Wir konnten in den vergangenen Jahren eine große Expertise in der Integration von speziellen Suchsoftware-Komponenten sammeln und passen unsere Lösungsempfehlungen kontinuierlich an, um neue technologische Entwicklungen im Sinne unserer Kunden zu berücksichtigen. Algolia konnte vor allem durch eine einfache Einbindung, der hohen Geschwindigkeit sowie in der Konfigurationsflexibilität überzeugen. Du hast Interesse Algolia beispielsweise in Deinen Shop zu integrieren, um Deine Suche zu optimieren, dann nimm Kontakt mit uns auf, wir beraten Dich lösungsorientiert und individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmt.